Google+ Followers

Mittwoch, 23. März 2016

*Blogparade*

Hallo meine Lieben,

heute geht es mal wieda um eine wunderschöne Blogparade mit dem Thema: "Unvergesslicher Reisemoment"; in den ich euch mitnehmen möchte. :)

Auf unserem Flug letzes Jahr von HAJ nach AYT( mit anschließendem Urlaub in Side, Türkei) mussten wir einen Ungeplanten Umweg fliegen, weil es auf unserem eigentlichen Weg bis in die Türkei zu einem Gewitter gekommen war, auf dass uns unser Captain hingewiesen hat und meinte: "Wir müssen doch einen Umweg fliegen". Trotzdem hat es ordentlich Turbulenzen gegeben, aber auch das laut Captain normal, weil das Gewitter hochgezogen ist, aber auch dass war meiner Meinung nicht so schlimm, wie unser Pilot gesagt hat.

Angekommen im Hotel, haben uns alle sehr nett empfangen, da man viele noch vom letzten Jahr kannte. Erst haben wir den Bürokram gemacht, alles ausgefüllt. Als wir fertig waren, wurde ins jedoch gesagt, wir könnten erst noch essen gehen, weil unser Zimmer noch nicht fertig war. Als wir mit dem Essen fertig waren, immer noch keine Spur davon, dass wir endlich in unser Zimmer konnten, also hieß es, noch eine halbe Stunde warten :( bis wir dann endlich Nachmittags ins Zimmer konnten.

Nachdem wir uns auf dem Zimmer eingerichtet hatten, haben wir uns für den Pool fertig gemacht. Dort angekommen, war die Animation in vollem Gange. Gleich lernte ich einen sehr netten Animateur kennen, mit dem ich mich auf Anhieb mega gut verstanden hatte.


In den darauf folgenden Tagen ging ich nachdem Frühstück immer alleine als erste zum Pool, da die Animation jeden Morgen um halb 10 begonnen hatte und ich mich sehr auf den einen Animateur gefreut hatte. Wir hatten lange Gespräche und zudem wurde ich von ihm auch auf jede Party eingeladen, wir hatten echt eine wunderschöne Zeit zusammen, auch wenn wir uns nicht jeden Tag so gut verstanden hatten!!?

Am vorletzten Tag hatten wir noch ein kurzes Gespräch, indem es darum ging, wann wir denn abreisen würden, in der Hoffnung, dass er uns verabschieden würde, was er geschworen hatte,
doch nicht jeder Mensch hält seine Versprechen, so fuhren wir ohne das er an unserem letzten Tag da war zurück zum Flughafen. Wieder in Deutschland angekommen, habe ich sofort angefangen ihn in den Sozialen Netzwerken zu suchen, meine Suche wurde auch sofort mit Positiven Ergebnis gekrönt und so hatte ich ihm geschrieben.


Er hatte sich sehr darüber gefreut, dass ich unser Bild, was wir zusammen an einem Abend gemacht hatten, jetzt als Profil-Pic verwendet hatte. Nach kurzen Schreiben, meinte er dann, mir endlich mal die Wahrheit zusagen, dass er eine Freundin hat. Daraufhin hat er mich dann auch geblockt.

Trotzdem war es ein schöner Urlaub, ich würde ihn nicht missen wollen. Ich würde es immer wieder so machen und werde dieses Jahr wieder in dieses tolle Hotel fliegen, dort ist es einfach wie nach Hause zu kommen, einfach eine ganz große Familie :) 

www.choices-of-life.com/2016/03/05/blogparade/

Das war mein unvergesslicher Reisemoment. :)

Ich hoffe es hat euch gefallen :)
Kommis gern unter meinem Post :)*

Montag, 21. März 2016

*Blogparade - Traumreise*

Hallo meine Lieben :),

heute melde ich mich mal wieder mit einem Post und zwar über eine Blogparade von der lieben Christine vom Channel: "die-bunte-christine.de" , Ihren Link werde ich euch nach dem Beitrag unten zur Verfügung stellen, damit ihr auch einen Blick, auf den Blog, von von der lieben Christine werfen könnt. 
Das Thema Ihrer Blogparade ist: " Was macht eine Reise zur Traumreise" 
und genau mit dem Thema möchte ich mich heute mal befassen. 
Gerade zum Jahresbeginn stellt man sich häufig die Frage: " Wohin in den Urlaub?"
Wenn es um die Urlaubsplanung geht, begegnen einem häufig Begriffe wie: "Traumziel"; "Traumreise"; oder "Traumurlaub", doch was bedeutet das überhaupt ?!

Ich begann zu überlegen, welche meiner Reisen ich mir tatsächlich als traumhaft im Gedächtnis abgespeichert habe - und vor allem warum ?! Übrig geblieben ist mein letzter Türkei-Urlaub 2015.

Als ich erstmals in die Türkei geflogen bin, was zwar schon Jahre her ist, kamen mir doch einige Zweifel; man kannte das Hotel nicht und dann noch der 1.Flug, alles war ziemlich aufregend und neu.
Dennoch war es ein wunderschöner Urlaub, was vor allem an dem Land an sich lag, ich hatte mich ja damals noch über das Land informiert. 
Doch vor Ort, also in Side, in dem das Hotel lag, angekommen, haute es mich einfach direkt um. Die Einheimischen, die einen sofort ins Herz geschlossen hatten, die Angestellten im Hotel oder auch die vielen Einkaufsmöglichkeiten rund ums Hotel, alles war einfach perfekt. 

2015 dann verhielt es sich fasst ähnlich, wir waren zum 5. Mal in dem gleichen Hotel, was auch schon unser Stammhotel geworden ist - dennoch ganz anders. Denn dieses mal lernte ich einen sehr netten Animateur kennen, habe mich sofort von er ersten Sekunde super mit ihm verstanden. 
Wir haben viel Zeit zusammen verbracht, haben viel zusammen unternommen.
Es war einfach so toll, dass ich auch den kompletten Aufenthalt dort hätte verbringen können, Ohne mich zu langweilen. 
Dazu die herrliche Landschaft und das Klima der TürkeiDie Stadt liegt zwischen den Städten Antalya und Alanya im Landkreis Manavgat, der zu der 
türkischen Provinz Antalya gehört und hat geschätzt ca. 12.000 Einwohner.
Es war die perfekte Mischung aus Entspannung und Erleben.

Habt ihr auch schon Traumurlaube unternommen ? Berichtet mir davon; hinterlasst mir gern unter meinen Post Kommis oder schreibt gern E-Mails :)
Ich hoffe euch hat mein Beitrag gefallen :) *

Hier noch der versprochene LinK zu dem Blog von der lieben Christine:
http://die-bunte-christine.de/2016/02/28/aufruf-zur-blogparade-was-macht-eine-traumreise-zur-traumreise/

Ich hoffe Ihr schaut mal bei Ihr vorbei :) *



Samstag, 19. März 2016

*Urlaubsfeeling*

Hallo meine Lieben,

da ich wahrscheinlich im Juli wieder in den Urlaub fliege in die Türkei, ja ich weiß, es wundert bestimmt die meisten, aber ich freue mich drauf :), gebucht ist aber dennoch noch nichts. Kontakt zu den meisten aus meinem Stammhotel besteht immer noch, was ich ganz cool finde, es haben sich über die Jahre doch Freundschaften entwickelt :), es sind echt liebe Menschen dort :). 

Quelle:http://aysenputtel.blogspot.de/

Wer von euch kennt dieses Fernweh - Gefühl auch? Da ich jetzt auf der Suche nach tollen Urlaubs Liedern bin, wollte ich meine lieben Leser/innen fragen, ob Ihr tolle Urlaubs-Lieder kennt, die ihr gerne hört und vielleicht weiterempfehlen könnt. ?!

Welche Produkte sollte man in der Türkei shoppen, wenn man dort ist ?! Habt Ihr Vorschläge ?!

Gerne könnt Ihr mir Kommis unter meinem Post hinterlassen oder auch gerne einfach eine E-Mail schreiben :), geantwortet wird schnell, keine Sorge :) 

*Aus gegebenem Anlass*

Hallo meine Lieben :),

heute melde ich mal mit wieder zu einem gegebenem Anlass bei euch und zwar geht es um die 
Earth Hour 2016. 

Einst als Umweltschutzkampagne des australischen WWF in Sydney gestartet, findet die Earth Hour mittlerweile in weltweit über 7.000 Städten statt.
Auch heute um 20:30 geht vielerorts für 1 Stunde das Licht aus.
Auch dieses Jahr ruft die WWF unter dem Motto: "Für einen lebendigen Planeten" von 20:30 bis 21:30 Uhr auf um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. 

Auch in diesem Jahr sind wieder viele deutsche Gemeinden und Städte mit dabei, in denen die Beleuchtung zahlreicher Unternehmen,Sehenswürdigkeiten oder Rathäuser abgeschaltet wird.

Also liebe Leser und Leserinnen - macht mit und setzt ein Zeichen für den Klimaschutz und schaltet für 1 Stunde euer Licht aus :) 

Habt ihr mitgemacht ?!