Google+ Followers

Dienstag, 24. Februar 2015

*Neues Teil*

Hallo meine Lieben,
heute melde ich mich mal wieder bei euch .. wie geht's euch? Alles gut ? Oder seit ihr auch krank, wie ich ? Hat euch auch die Grippe erwischt? Eigentlich hab ich ein vierwöchiges Praktikum.. welches ich seitdem 2. Tag leider nicht mehr besuchen kann, weil mich seitdem, diese sch.. Grippe flachgelegt hat, es geht jetzt langsam wieder, bin noch morgen krankgeschrieben, aber dann ab Donnerstag heißt es arbeiten, ich hoffe dann trotzdem, meine Bescheinigung noch zu bekommen, weil sonst bestehe ich diese Schulform nicht !! :(
Naja am Donnerstag kommt meine Lehrerin mich im Betrieb besuchen und dann mal schauen, was sie sagt. Jetzt wollte ich euch eigentlich ein neues Teil zeigen, welches jetzt mein Zimmer schmückt.
Also ich finde sie genial :) echt mega schön und ich hoffe euch gefällt sie genauso wie mir.
 
hier ist meine neuste Lampe, eine asiatisch/chinesische Lampe. Ich fand sie einfach so mega genial schön, dass ich sie einfach haben musste. Sie hat einfach so einen coolen Look, der schon leicht in den Retro-Style geht, aber genau das finde ich soo cool an dieser Lampe.
Wie gefällt euch meine neue Lampe ?? Hinterlasst mir doch Viellt. ein Kommi unter meinem Post, bin mal gespannt :)
 
So das war es jetzt auch schon wieder von mir.. ich wünsche euch jetzt ein Gutes Nächtle und bis zum nächsten Post.
LG Sabrina :) *
 

Sonntag, 15. Februar 2015

*Blogparade "Über den Wolken" *



Hallo meine Lieben,
heute melde ich mich mal wieder bei euch. Im heutigen Thema geht es um eine Blogparade, die ich gefunden habe und dachte mir: "Das ist genau mein Thema" und gesagt, getan: hier ist mein Beitrag zur Blogparade: "Über den Wolken - von Gudrun Krinzinger".
Hier kommt Ihr zu Ihr: http://www.reisebloggerin.at/2015/01/blogparade/. Bis zum 28.02. kann man bei Ihr noch Beiträge einreichen. Vielleicht wollt Ihr ja auch mitmachen. :) ?
 
Hier also jetzt mein Beitrag "Über den Wolken"

Mein erster Flug ging 2013 in die Türkei nach Side. Da ich selber Flugangst habe, ging es mir vor dem Flug auch nicht sehr gut. Ich war mega nervös als es dann endlich ins Flugzeug ging. Aber es ging damals noch mit meiner "jetzigen Lieblingsairline" Tuifly. Schnell habe ich begriffen das bei dieser Airline nichts passiert.. so konnte ich auch rausgucken und alles genießen. 2013 sind wir zweimal in die Türkei geflogen. Beim zweiten mal auch wieder mit "Tuifly". Beim Hinflug lief alles glatt doch auf dem Rückflug sind wir mit einem älteren Modell "Hapag Loyd geflogen". Dieses mal war ein gutaussehender Mann bei uns an Bord, der den Bordverkauf und alles weitere übernahm. Ich habe mich von Anfang an gut mit Ihm verstanden und durfte dann auch als es ein bisschen zu ruckeln anfing, seinen Tomatensaft festhalten. Als wir dann wieder in Deutschland angekommen sind hat er mich persönlich verabschiedet, das vergesse ich auch nicht wieder. Als 2014 dann unser Hotel in der Türkei verkauft wurde, flog leider unsere Lieblingsairline nicht mehr in die Türkei, so dass wir uns eine andere Airline aussuchen mussten, als wir 2014 im September wieder in die Türkei geflogen sind. Dieses mal war es "SunExpress" auf dem Hinflug und "Air Berlin" auf dem Rückflug.

Beide Flüge waren sehr ruhig so das man überhaupt nichts zu beanstanden hatte", obwohl ich mega Flugangst habe und immer denke wenn man im Flugzeug sitz will man schnell wieder raus. Ich bin froh wenn ich dann wieder Boden unter den Füßen habe. Dieses Jahr ist wieder ein Urlaub in der Türkei geplant, aber noch nicht gebucht. Mal schauen, wann wir buchen und ob der Preis denn auch stimmt.
 Die Bilder stammen von einer sehr netten Blogger-Kollegin der lieben Angela von nepiartpictures.blogspot.de. Bitte schaut auch bei Ihr auf dem Blog vorbei, sie hat wirklich einen sehr tollen Blog und würde sich freuen, wenn Ihr bei Ihr auf dem Blog vorbeischauen würdet. :) Danke im Voraus. Sie hat einen Foto-Blog und ist Expertin für Flugzeuge. Sie war in Düsseldorf und hat dort Flugzeuge fotografiert von An-und Abflug.
Ich hoffe euch gefällt Ihr Blog genauso wie mir :).
 
So das war mein Beitrag zur diesjährigen Blogparade " Über den Wolken". Ich hoffe euch gefällt mein Beitrag und Ihr lest-und kommentiert auch weiterhin fleißig meinen Blog. Wenn Ihr mögt, könnt ihr mir gern eure Meinung unter meinen Post schreiben, wie ihr meinen Beitrag findet. Würd mich sehr freuen.* LG und bis zum nächsten Post Sabrina :) *

Sonntag, 1. Februar 2015

*Neues Teil*

Hallo meine Lieben,

heute wollte ich euch mal ein Bild zeigen, was ich mir für mein Zimmer zugelegt habe, was ich ganz toll fand. Das Bild ist von "New York mit LED" Beleuchtung was es noch schöner macht. Leider hatte ich noch nicht die Zeit es aufzuhängen, daher zeig ich es so. Ich hoffe es gefällt euch auch.

 
Das ist das Bild von NEW York was ich so toll fand und mir daher für mein Zimmer zugelegt habe.
Das Bild war ein Angebot bei "Hammer" und ich war sofort begeistert und musste es einfach haben.
 
Ich wollte euch es unbedingt zeigen und ich hoffe euch gefällt es genauso gut wie mir. :) ??
Wenn ihr mögt schreibt mir doch bitte eure Meinung dazu unter meinen Post. Vielleicht habt ihr ja auch solche Bilder, die ihr mir, zeigen mögt ?!

             So jetzt wünsche ich euch noch einen wunderschönen Abend und bis zum nächsten Post.
LG Sabrina :)

*Blogparade*

Fairness - Blogparade Beitrag Ehotels
 
Hallo liebe Leserinnen und Leser,
heute melde ich mich mal wieder mit einem Post bei euch und zwar geht es heute um das Thema „Fairness“. Ich werde an einer Blogparade eines großen Unternehmens teilnehmen, was mich sehr freut. J Ich dachte mir ich wandel das Thema ein bisschen um und schreibe über „Fairness im Fußball“. Ich hoffe es gefällt euch und Ihr lest kräftig meinen BlogJ.
Ich bin eine Betreuerin einer A-Jugendmannschaft im Fußball- Bereich und kenne mich somit sehr gut mit dem „Fairness-Spiel“ aus. Fairness bedeutet für mich, dass wenn es z.b. ein Schiri-Ball gibt oder ein Spieler verletzt am Boden liegt, dass die jeweilige ballführende Mannschaft den Ball ins Aus spielt und die andere Mannschaft dann den Ball wieder zur davor ballführenden Mannschaft  zurückgibt.
Das ist für mich selbstverständlich und gehört im Fußball einfach dazu. J Oder „Fairness“ ist auch wenn man keine groben Fouls macht sondern nur einfache Fouls oder auch Respekt vor den Gegenspielern und vor dem Schiedsrichter hat. Aber auch wenn ich nicht mehr dazu sagen kann, aber dies ist meine eigene freie Meinung.
Ich hoffe euch hat dieser kleine Beitrag gefallen und Ihr lest weiter kräftig meinen Blog J
Jetzt wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag J und bis zum nächsten Post J LG Sabrina